Feuer zerstört Gartenschuppen – Feuerwehr verhindert Ausbreitung

Geschrieben von Datum: 16. May 2023Kategorien: 2023, Einsatzberichte

Hunden, lw: Zu einem Feuer kam es jetzt in Hunden. Ein hölzerner Gartenschuppen fing aus bisher ungeklärter Ursache Feuer. Dort gelagertes Brennholz und andere brennbare Materialien gaben dem Feuer reichlich Nahrung.

Die anrückende Feuerwehr Hunden ging zügig mit insgesamt 3 C-Rohren und 2 PA-Trupps gegen die Flammen vor. So konnte ein Übergreifen auf die angrenzende Vegetation verhindert werden. Die Ermittlung über die Höhe des Schadens und die Ursache des Feuers ermittelt nun die Polizei.