• 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg

Tespe, lw: Zu einem tragischen Unfall kam es jetzt im Tesper Gartenweg. Eine ca. 70-jährige Frau stürzte kopfüber in einen Graben. Die Frau schaffte es nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Wasser und ertrank. Die Feuerwehr Tespe unterstützte die Polizei bei den Absperrmaßnahmen und der Bergung.

 

Bereits am Nachmittag rücke die Feuerwehr Bütlingen zu einer Hilfeleistung aus. Sie unterstütze den Rettungsdienst bei der Rettung einer verunfallten Person von einem Dachboden in der Bütlinger Straße.